Sonntag, 31. Mai 2015

Sieben Sachen Sonntag {31.05.2015}

Weil die ganze Woche gar nix zu hören war von uns..lass ich mir auf keinen Fall den SiebenSachenSonntag von der lieben Anita von Grinsestern heute entgehen.

1. Heute morgen dem kleinen Herrn Paletti beim Schützer anziehen geholfen...und das nicht nur  einmal (lach) Jacke an, Jacke aus, kurze Pause, dann doch nochmal...Alina war ganz tapfer und hat viel Geduld bewiesen und er hat es super hinbekommen.


2. Mein neues  Tätigkeitsfeld nochmal im Katalog angeschaut. Hach ab und zu muss man seiner inneren Stimme folgen. Freu mich jetzt richtig drauf.


3. Erst beim Bauern 2kg Spargel geholt, dann 2kg Spargel geschält für unseren Spargelauflauf heute mittag.


4. Meine neue kleine Anschaffung zum ersten Mal benutzt und für sehr praktisch befunden. Bei mir wird kein Kochbuch oder Tablet mehr während dem Kochen schmutzig. Einfach in den Schrank eingehängt. Ohne Bohren und wenn er nicht gebraucht wird, wird er hoch geklappt.


5. Zur Königin des Alltags gefahren und Millimaus die Flasche gegeben. Seht Ihr den neugierigen Blick?


6. Nachm Fläschchen spazieren gegangen und mit Moritz Fotomotive gesucht. Ein Motiv...ein Motiv sag ich nur. Er hat darauf bestanden, dass es dieses Motiv ist, was unbedingt jetzt hier rein muss. Genau an die Stelle.

eine kleine einsame Walderdbeere am Wegesrand zwischen lauter trockenem Gras

7. Und zum Schluss noch einen neuen Spielplatz entdeckt.


So und nun werde ich mir bei Grinsestern noch ganz viele andere Sonntage ansehen.


Grüss schön
NettiPaletti




Montag, 25. Mai 2015

Makromontag 7

Dieses Wochenende haben wir die Erdbeerfee getroffen.
Leider hat sie uns dann aber doch nicht über Nacht die Erdbeeren von Moritz seinem Geburtstagskuchen geputzt ;-)



















Jetzt schick ich sie zu Britta und ihren gesammelten Makros am Montag und hoffe Ihr findet die Kleine genauso putzig wie ich.

Grüss schön
NettiPaletti

Sonntag, 24. Mai 2015

Wir bauen immernoch...

...Legogeschenke zusammen


Mit Moritz beenden wir heute unseren Geburtstagsmarathon im Mai. Wir hatten heute eine soooo schöne gemütliche Geburtstagsfeier. Es hat einfach alles gepasst. Moritz hat mit Marlon schön zusammen gespielt und gebaut. Nun ist er also 7 Jahre alt.



Mit 7....

* wünscht man sich zum Geburtstag einen kalten Hund als Geburtstagskuchen
* kann man schon alleine duschen
* liebt man Lego Marvel Superheroes
* guckt man am allerliebsten Phineas und Ferb
* weiss man schon, wen man mal heiratet (Psssst..)
* übt man freihändig zu fahren mit dem Fahrrad
* trägt man gerne einen Hut
* bringt man manchmal seine Eltern auf die Palme
* holt man immer gaaaaanz weit aus, wenn man etwas erklären möchte
* findet man bei jedem Spaziergang einen anderen wichtigen Stock, den man mitschleppen muss
* lacht man sich über Mr. Bean kaputt
* geht man gerne ins Schwimmbad
* möchte man seinen Kindergeburtstag im Bowlingcenter feiern
* liebt man es mit Mama auf der Couch zu kuscheln
* wird man von seinen Eltern auch seeehr geliebt

Happy Birthday mein Geburtstagshase! 


So und nun wird noch ein kleines Päckchen Lego aufgebaut und dann fallen alle glücklich in die Betten...

Grüss schön
NettiPaletti

Freitag, 22. Mai 2015

Ein kleines Geschenk...

...zum neuen Auto. Für die allerliebste Marion, die auch dazu beiträgt, dass mir meine Arbeit soviel Spaß macht. Ich kann mich zu 100 % auf sie verlassen. Außerdem bringt sie mich jeden Tag aufs Neue zum Lachen und deshalb einfach nur so ein kleiner Glücksbringer zu ihrem neuen mintfarbenen italienischen Kleinwagen 500 ;-)



Stickdatei von Lieblingslieblinge

Grüss schön
NettiPaletti

Donnerstag, 21. Mai 2015

Erinnerungen an einen schönen Kurzurlaub

Man nehme:

* eine Hütte
* in den Bergen
* Mitte Mai
* 6 Kinder
* 11 Erwachsene
* ein paar Gesellschaftsspiele
* Schlechtwetterfilme
* jede Menge Grillfleisch
* n paar PUR Alben
* und ganz viel gute Laune

und man erlebt einen wunderschönen Kurzurlaub mit seinen allerliebsten Freunden..


Auch wenn es in der ersten Nacht ein heftiges Unwetter gab und der Tag danach das Wetter auch nicht berauschend, haben wir uns eben andere Beschäftigungen gesucht. Das schönste ist immer dieses Freiseingefühl..die Kinder sind glücklich und rundum zufrieden (es sei denn das Badeparadies hat wegen Überfüllung 3-4 Std. Wartezeit)..sie haben immer eine Beschäftigung..verstehen sich wirklich gut alle zusammen. Alle Regeln, die zuhause gelten, werden dann n bissl über Board geworfen...es wird immer gemeinsam gegessen...hach es ist eben alles anders.
Achtung jetzt noch ne kleine Bilderflut:



Holz fürs Grillen wurde gehackt
 
 



eine Seefahrt, die ist lustig



die Frau von Welt schafft es 4 Kinder im Riesenrad anzukurbeln ;-)
nach dem Unwetter soviele abgebrochene große Bäume

Sie sind sooo hoch und alt

So das wars schonwieder...alles vorbei. Nun sehen wir uns alle im August wieder und werden auch da wieder jede Menge Spaß haben.

Grüss schön
Netti Paletti

Montag, 18. Mai 2015

MakroMontag 6

...frisch zurück aus dem Kurzurlaub, habe ich neue Makros im Gepäck (ich hatte genug Helfer auf der Suche nach Motiven ;-). Ein Motiv, ein Motiv....(haha)

Den Anfang beim heutigen Makromontag macht ein für Gärtner ziemlich ungeliebtes Tier. Uns kroch sie im Schwarzwald über den Weg und heute beim Fotos gucken, hab ich sogar noch eine "Verletzung" an ihrem Körper entdeckt.


Und heute nachmittag schau ich noch bei der lieben Britta vorbei, um die anderen Makros zu sichten.


Grüss schön
NettiPaletti

Dienstag, 12. Mai 2015

12 von 12 im Mai

Heute ist der 12. Mai und ich mache wieder mit bei 12 von 12 bei Caro.

Los gehts mit..
Klötzchen umgedreht

Wetter fürs große Mädchen gecheckt

Hmmm...Honig ist leer
nach dem Frühstück...
er hatte es heut eilig ;-)

Beim Verlassen des Hauses, die Blüten meiner Clematis bewundert

aufs Fahrrad geschwungen und in die Praxis geradelt

jaaa..ich hatte heute die Kamera mit auf Arbeit, schöne Deko ;-)
Nach der Arbeit bin ich wieder nach Hause geradelt und...

habe den besten Pizzateig der Welt zubereitet

angefangen mit Sachen packen, aber das ist leider noch lang nicht alles
Frage mich jedesmal wie das alles ins Auto passen soll. Dann war ich mit Moritz unterwegs und als wir heimkamen...

gerade noch rechtzeitig die Wäsche gerettet
Moritz sein Nähwerk aufgehängt und bewundert

und eben noch einen Maulwurfhügelkuchen gebacken

So morgen wird der Rest noch gepackt und wenn die Kinder aus der Schule kommen starten wir in unseren Urlaub in den Schwarzwald.
Und jetzt geh ich noch bei den anderen 12 von 12 gucken.

Grüss schön
NettiPaletti


Montag, 11. Mai 2015

MakroMontag 5

Heute haben wir ein Fundstück von Moritz beim MakroMontag.
Ein Stück Eierschale, gestern gefunden am See.


Was da wohl geschlüpft ist?
Und  nun damit zu Britta, bei der Ihr heute wieder gaaanz viele tolle Makros bewundern könnt.

Grüss schön
NettiPaletti

Sonntag, 10. Mai 2015

Sieben Sachen Sonntag...

...am Muttertag.

Für einen gedeckten Frühstückstisch mit frischen Bäckerbrötchen, stehe ich auch gerne halb acht in der Frühe auf. Dann wurden mir liebevolle Geschenke überreicht und der Tag begann mit guter Laune.



 Zum Mittagessen waren wir von Schwiegermama eingeladen und bei uns blieb deshalb die Küche heute unbenutzt. Vollgefuttert machten wir uns wieder auf den Heimweg und stiegen um aufs Fahrrad. Unsere erste gemeinsame Radtour dieses Jahr und die führte zum "Haus am See".
Dort haben wir uns mit Muddi, Omi, Sanni und Milli getroffen.



Schuhe aus..

...und Füße ins Wasser

Moritz war kreativ...

Das Bild haben sie für mich zum Muttertag geschossen

Alina war auch kreativ
Ach eigentlich hätte ich mindestens zwanzig schöne Bilder von diesem schönen Tag im Freien.
Ganz am Ende enstand dann noch dieses schöne Generationenfoto mit allen Mädels unserer Familie.

So und jetzt sitze ich auch zum ersten Mal in diesem Jahr auf unserer Terasse mit kurzen Hosen und dem Laptop auf dem Schoß.
Und jetzt ab damit zum SiebenSachen Sonntag von Grinsestern .


Grüss schön
NettiPaletti