Sonntag, 10. Mai 2015

Sieben Sachen Sonntag...

...am Muttertag.

Für einen gedeckten Frühstückstisch mit frischen Bäckerbrötchen, stehe ich auch gerne halb acht in der Frühe auf. Dann wurden mir liebevolle Geschenke überreicht und der Tag begann mit guter Laune.



 Zum Mittagessen waren wir von Schwiegermama eingeladen und bei uns blieb deshalb die Küche heute unbenutzt. Vollgefuttert machten wir uns wieder auf den Heimweg und stiegen um aufs Fahrrad. Unsere erste gemeinsame Radtour dieses Jahr und die führte zum "Haus am See".
Dort haben wir uns mit Muddi, Omi, Sanni und Milli getroffen.



Schuhe aus..

...und Füße ins Wasser

Moritz war kreativ...

Das Bild haben sie für mich zum Muttertag geschossen

Alina war auch kreativ
Ach eigentlich hätte ich mindestens zwanzig schöne Bilder von diesem schönen Tag im Freien.
Ganz am Ende enstand dann noch dieses schöne Generationenfoto mit allen Mädels unserer Familie.

So und jetzt sitze ich auch zum ersten Mal in diesem Jahr auf unserer Terasse mit kurzen Hosen und dem Laptop auf dem Schoß.
Und jetzt ab damit zum SiebenSachen Sonntag von Grinsestern .


Grüss schön
NettiPaletti

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen